Menü
Logo
Aktuelles
Johann Hinnemann - Krüsterhof Dressurstall

Hengstschau auf dem Krüsterhof mit Championats-Nachwuchs unterm Sattel!

Erstmals war der Krüsterhof anlässlich seiner Hengstschau auch Gastgeber zweier Championatspferde eigener Couleur - zwei echte Highlights! So waren Elton John und Rocky Lee erstmals auch mit zwei beeindruckenden Nachkommen unter dem Sattel vertreten, die jeder für sich fabelhafte Werbung für den Vater machten.

Aus dem überschaubaren ersten Jahrgang des Elton John war die sechsjährige "Eine wie Keine" angereist, die ihren Vater im letzten Jahr auf dem Bundeschampionat in Warendorf repräsentiert hat. Die schmucke schwarze Stute (Z. Martin Dieckhoff, Telgte) steht in Besitz von Fabian Scholz, dessen Farben sie unter Carina Bachmann auch in Warendorf vertreten hat.
Aus dem Süden der Republik waren Rockford Dreams und U25-Kaderreiterin Lisa Maria Klössinger angereist und versprühten hörbar bayerischen Charme am Niederrhein. Gerade erst sieben Jahre jung ist Rockford Dreams der erfolgreichste Sohn des Rocky Lee, hat er doch bereits im Februar dieses Jahres seine erste S-Dressur mit über 70 Prozent gewonnen!

Ebenso erstmals anlässlich einer Hengstschau auf dem Krüsterhof kommentierte Olympionikin Heike Kemmer die sportlichen Darbietungen an Seite des Gastgebers Johann Hinnemann. So geriet die Veranstaltung auf dem Krüsterhof einmal mehr zu einer echten Lehrveranstaltung in sportlicher Hinsicht. Es war ein echtes Vergnügen gerade auch die beiden Gäste unter der Fittiche von Heike Kemmer erleben zu können - sehenswert, spannend und lehrreich!

In gekonnter Kooperation kommentierten Heike Kemmer und Johann Hinnemann alle Stationshengste des Krüsterhofes, die Steffi Wolf und Martin Pfeiffer von der Remonte bis zum Grand Prix Pferd altersgerecht darstellten.

Nachkommen für sich werben ließ auch For Gold, der mit einem gelungenen Fohlen und einem beeindruckenden Jährling (Mv: Sir Donnerhall, Z.: W.Wencek, Moers) zugleich vertreten war. Anekdotenreich ist die Geschichte des Stutfohlens (Mv De Niro) aus der Zucht von Elisabeth Wegert, handelt es sich hierbei doch um einen Freisprung der Hengstpräsentation 2017, den Familie Wegert im vorletzten Jahr an selber Stelle gewonnen hat. Es ist doch immer wieder schön zu sehen, wie das Los-Glück Beine bekommt!

Ein weiterer Jährling am Samstag war der fuchsbunte Sohn des Dark Sensation aus einer Mutter von Quaterback x Don Schufro, Großmutter ist Weihegold OLD. Der feine und leichtfüßige Fuchs erwies sich als echte Taktmaschine im Rund unserer Gäste und lief allerbeste Werbung für seinen Vater.

Gespannt erwartet wurde der hochaktuelle Neuzugang der Station, Valentino Rossi von Veneno aus der Vollschwester zu Fürst Piccolo, der zunächst an der Hand und später unter dem Sattel von Martin Pfeiffer einen tollen Eindruck hinterlassen konnte.
Apropos Fürst Piccolo:
Die bekannte Stutenfamilie war noch ein weiteres Mal in Form eines Fohlens vertreten. Johannes Baumeister ließ es sich nicht nehmen, seine jüngsten vierbeinigen Nachwuchs von Arcachon x Dramatic x Mephistopheles selber vorzustellen. Die Mutter des Fohlens ist eine Tochter der Medusa, Mutter des Fürst Piccolo.

Ehre wem Ehre gebührt - das war das Credo der sehr verdienten Züchterehrung, die künftig ihren festen Platz auf dieser Veranstaltung haben wird. Bereits fest etabliert hat sich die Verlosung des Freisprungs und wertvoller Gutscheine, womit Gisela Hinnemann zum Ende der Veranstaltung noch ein vergnügtes Damentrio glücklich machte.

Wir bedanken uns sehr herzlich bei unseren Gästen, allen voran Familie Klössinger, die ganz sicher den weitesten Weg auf sich genommen haben um mit ihrem Rockford Dreams dabei zu sein. Diese Mühen wissen wir sehr zu schätzen!

Vielen Dank auch an unseren Partner Jaguar Land Rover Deutschland - die jede unserer Veranstaltungen super unterstützen!

Ein buntes Fotoalbum gibt es hier:https://www.facebook.com/krusterhof.hinnemann/posts/2126266210790949?__tn__=K-R

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Inhalte und dabei das Nutzererlebnis zu verbessern. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Mehr Informationen